Neues in der Kategorie Touren

ab CHF 4,560.-
modernite2016.jpg


KLEINE GRUPPEN-RUNDREISE (DEUTSCHSPRACHIG)
10 TAGE / 08 NÄCHTE - FLUG INKLUSIVE FIXE ABFLUGSDATEN IM JAHR 2018


Mit dieser Rundreise in kleiner deutschsprechender Gruppe, tauchen Sie ein zwischen Moderne und Traditionen in das Herz Japans. Sie haben die Wahl zwischen zwei Varianten: das geschichtsträchtige Hiroshima und die heilige Insel Miyajima oder die grossartigen Japanischen Alpen.

Tour A: Tokyo, Mount Fuji, Hiroshima, Miyajima, Kyoto, Nara.
Tour B: Tokyo, Mount Fuji, Takayama, Shirakawago, Kanazawa, Kyoto, Nara.


Tag 01: Abflug Zürich - Tokyo
Internationaler Direktflug nach Tokyo.



Tag 02: Tokyo
Empfang am Flughafen und Bustransfer zu Ihrem Hotel.



Tag 03: Tokyo (B, L)
Tagesbesuch der Stadt mit Privatauto und öffentlichen Verkehrsmitteln: der Tokyo Tower, der Platz am Kaiserpalast, der Senso-ji-Tempel und die Nakamise-Arkaden, die schicke Omotesando-Strasse und das belebte Harajuku-Viertel.



Tag 04: Tokyo (B)
Tag steht frei zu Ihrer Verfügung. Exkursionen oder japanische Erlebnisse auf Anfrage.



Tag 05: Tokyo-Hakone-Hiroshima / Takayama(B, L)

Zugfahrt nach Hakone, anschliessend Weiterfahrt mit dem Auto. Panoramaaussicht auf dem Berg Fuji, Seilbahnfahrt bis zum vulkanischen Tal Owakudani und kurze Schifffahrt auf dem Ashi-See. Anschliessend mit dem Zug nach Hiroshima oder Takayama.

REISEPROGRAMM A

Tag 06: Hiroshima - Miyajima (B,D)
Besuch Hiroshimas mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Atombombendom, Friedenspark und sein Museum. Weiter per Zug und Fähre nach Miyajima und dem berühmten, auf Pfählen errichteten Itsukushima-Schrein.

Tag 07: Miyajima - Osaka - Kyoto (B)
Zugfahrt nach Osaka anschliessend Besuch mit öffentlichen Verkehrsmitteln: das Umeda-Viertel, die Burg von Osaka, und die belebte Dotonbori-Strasse. Weiter nach Kyoto.
REISEPROGRAMM B

Tag 06: Takayama (B, D)
Tagesbesuch zu Fuss in Takayama: der Morgenmarkt, Ausstellungshalle Yatai Kaikan (geschmückte Wagen des Takayama-Festes), Jinya (früheres Haus des Shogunats) und das Folkloremuseum Kusakabe.


Tag 07: Takayama - Shirakawago - Kanazawa - Kyoto (B, L)
Abfahrt per Auto zum Dorf Shirakawago, bekannt für seine strohgedeckten Hütten. Später Erkundung von Kanazawa, dessen Garten Kenroku-en und der Wohnsitz der Nomura-Samurais. Weiter nach Kyoto.

Tag 08: Kyoto (B, L)
Ganztagesausflug in Kyoto mit Privatauto und öffentlichen Verkehrsmitteln: der berühmte Kinkaku Tempel, auch Goldener Pavillon genannt, der Kiyomizu-Tempel, die Burg Nijo, das Handwerkszentrum von Kyoto und das traditionelle Viertel Gion.



Tag 09: Kyoto - Nara - Kyoto (B, L)
Entdecken Sie Nara per öffentlichen Verkehrsmitteln: die Tempel Todai und Kofoku, der Kasuga-Schrein und der Park der Sikahirsche.



Tag 10: Kyoto - Osaka (B)
Bustransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen von Osaka.



Option Reise Programm B ab CHF 1'800.-

Tag 10: Kyoto - HImeji - Kurashiki (B)
Besuch des Schlosses von Himeji, dann mit dem Zug nach Kurashiki und Spaziergang im historischen Zentrum.



Tag 11: Kurashiki - Hiroshima - Miyajima (B, D)
Spaziergang im Friedenspark und Hiroshima Museum, gefolgt von Miyajima und Itsukushima Schrein. Übernachtung im Ryokan.



Tag 12: Miyajima - Hiroshima - Osaka - Schweiz (B)
Transfer an den Flughafen Osaka Kansai (4h). Flug Osaka-Zürich.

***Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Weitere Reiserouten sind auf Anfrage***



Inbegriffen:
- Internationaler Flug in der Economy Klasse mit SWISS, Lufthansa, ANA oder Austrian Airlines. Alle Taxen inbegriffen
- 08 Nächte in Standard Hotels (Basisreise ohne Option). 1 Nacht im Ryokan für Tour A
- Mahlzeiten gemäss Programm: Frühstück (B), Mittagessen (L) und Abendessen (D)
- Privater deutschsprachiger Reiseleiter (ausser an Tag 4)
- Englischsprachiger Empfang bei Ankunft
- Transfer mit Zug, Bus und Privatauto während den Ausflügen
- Transfer Hotel/Flughafen
- Gepäcktransport von Tokyo nach Kyoto (1/Pers.).

- Kleine Gruppe von 2 bis 16 Teilnehmern
- Abreise garantiert ab 2 Reisenden

Nicht inbegriffen:
- Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Versicherungen (Annullation und Rücktransport)
- nicht erwähnte Dienstleistungen


ABFLUGSDATEN 2018

Nebensaison ab CHF 4'560.-
08., 15. und 22. Februar
01. und 08. März
31. Mai
07., 14., 21., und 28. Juni
07. und 12. Juli

Mittelsaison ab CHF 4'790.-
19. und 26. Juli
02., 16., 23., und 30. August
06., 13. und 20. September
06. Dezember

Hochsaison ab CHF 4’900.-
09. August
27. September
03., 11., 18., und 25. Oktober
01., 08., 15., 22. und 29. November

*Die Preise basieren auf 2 Personen im Doppelzimmer.

<<Kirschblütentanz>>
APRIL 2016 ab CHF 60.-

miyako1.jpg Nehmen Sie Teil am unumgänglichen Anlass im April, das traditionelle Tanzspektakel der Geiko und Maiko von Kyoto. Sie werden verführt von den atemberaubenden Seidenkimonos, der fesselnden Musik und der spektakulären Dekoration!

Das Festival wurde im Jahre 1872 kreiert, drei Jahre nachdem die kaiserliche Hauptstadt, nach tausen Jahren Ihrer Existenz (Meiji Epoche), von Kyoto nach Tokyo verlegt wurde. Ziel des Festivals war, die Hofkunst beizubehalten und die Rolle der kulturellen Hauptstadt zu fördern.

Während des Spektakels, das nur im April stattfindet, führen die Geiko (Geisha) und die Maiko, angehende Geiko in Ausbildung, die traditionellen Tänze (darunter den Kirsch-blütentanz), nach strengen Regeln der Tradition vor. Dieser Anlass ist einer der wichtigsten der Stadt. Er fällt zeitlich mit dem blühen der Kirschblüten, dem Symbol der Wiedergeburt, zusammen.
miyako2.jpg
Dates
Vom 01. bis 30. April 2016
4 Vorstellungen pro Tag (Dauer 1h):
-12h30
-14h00
-15h30
-16h50

Kosten pro Person
Basierend auf 2 Personen
*Spezial Ticket mit einer kleinen Teezeremonie und Souvenir:
CHF 90.-

*Ticket in der 1. Kategorie:
CHF 85.-

*Ticket in der 2. Kategorie:
CHF 60.-

okinawa2015.jpg
Teilweise privat geführte Rundreise mit Mietwagen
07 Tage / 06 Nächte

Besuch der Stadt Naha, des farbenfrohen Marktes und des berühmten Schlosses. Anschliessend, Erkundung des geschichtsträchtigen südlichen Inselteils. Weiter nach Norden, in Richtung der Halbinsel von Motobu- Nakijin, wo Sie abseits der ausgetretenen Pfade die alternative und traditionelle Kultur dieser einzigartigen Region entdecken können. Nach einer vierstündigen Wanderung in den Bergen vonYanbaru, bleibt Zeit für süsses Nichtstun an den Traumstränden der Insel!


Tag 01 : Naha
Ankunft am Flughafen von Naha und Weitertransport zu Ihrem Hotel. Vorschläge für Besichtigungen: Spaziergang auf der Kokusai Allee, Broadway von Okinawa, Schloss von Shuri-Jo, Markt von Makishi.



Tag 02 : Naha - Okinawa Süd
Aufbruch im Mietwagen mit Ihrem Reiseleiter. Besuchstag für den Süden der Insel. Mögliche Besichtigungen: Herstellung von Mundgeblasenem Glas, Einführung in die Geheimnisse der Herstellung von Lackware aus Okinawa, Besuch des Parks mit dem Friedensdenkmal, der Kalksteinhöhlen, des heiligen Ortes des alten Königsreichs der Ryukyu, Sefa Utaki und Panoramablick.


Tag 03 : Naha - Onna
Aufbruch mit Ihrem Auto ins Inselinnere. Besuche zur freien Auswahl : Botanischer Garten, Töpferdorf, das Schloss von Zakimi und das traditionelle Dorf aus der Zeit des Königreiches der Ryukyu. Nicht zu vergessen, ein wunderbarer Sonnenuntergang, während Sie ein köstliches Beni Imo Eis genießen, eine lokale Spezialität auf Basis von Süßkartoffeln.


Tag 04 : Onna - Motobu-Nakijin
Weiterfahrt auf der berühmten 58. Straße bis zur Halbinsel Motobu. Unterwegs Besuche nach Wahl: Jahrhundertalte Häuser, Bootsfahrt auf einem wilden Teich, Erforschung des Meeresgrundes in einem Observatorium, ein spektakulärer Blick auf das Chinesische Meer in Manzamo, Besuch des Ananas- Parks von Nago und des Riesenaquariums von Churaumi.


Tag 05 : Motobu-Nakijin
Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie die alternative und traditionelle Kultur dieser schönen Halbinsel.
Zur Auswahl stehen :
- Produktion des reinen Salzes von Cap Bise.
- Herstellung von Kosmetikprodukten auf der Basis von Hibiskus.
- Herstellung von Kleidung mit den Pflanzen der Insel.
- Einführung in die Kunst des Färbens mit Indigo.
- Spaziergang auf den Wegen des Fukugi Waldes, wo schon viele Filme gedreht wurden.
- Markt mit Handwerkskunst von Toguchi.

Für das Mittagessen und die Teepause :
- Verkostung in einem traditionellen Teehaus, in dem die Hausherrin ihre eigenen Tees aus lokalen Kräutern herstellt.
- Entdeckung eines Künstlerdorfes und Essen in einem ausgefallenen Baumhaus.
- Essen in einem traditionellen Haus mit Blick auf das Meer.



Tag 06 : Motobu-Nakijin
Aufbruch mit Ihrem Reiseleiter zu einer vierstündigen Wanderung in den Yanbaru-Bergen. Diese bergige Region erstreckt sich im Norden von Okinawa und beherbergt eine grosse Zahl von einheimischen Tieren und Pflanzen. Der Fluss Gesaji und die Mangroven sind als nationale Naturdenkmäler geschützt.


Tag 07 : Motobu-Nakijin - Naha
Rückkehr nach Naha und Rückgabe des Mietwagens.
 

Im Preis inbegriffen:
- Hilfeleistung durch unseren Korrespondenten
- 6 Nächte mit Frühstück
- Privater, Japanisch sprechender Reiseleiter mit Deutsch sprechender Begleitperson, oder Englisch sprechendem Reiseleiter an den Tagen 2, 5 und 6.
- Mietwagen der Wagenklasse S Tag 2 bis 7, mit Versicherung und Navigationssystem
- Parkplatz in den gebuchten Unterkünften

Im Preis nicht inbegriffen:
- Internationale Flüge
- Transfer
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Getränke und persönliche Ausgaben
- Annullations - und Rückreisekostenversicherung
- Nicht erwähnte Dienstleistungen

okinawa2.jpg

grand2014.jpg Tokyo - Berg Fuji - Japanische Alpen - Kyoto - Berg Koya - Okayama - Hiroshima - Miyajima - Osaka

Programm mit einem privatem Deutsch sprechendem Guide
14 Tage / 12 Nächte
Tägliche Abfahrt


Entdecken Sie die schönsten Orte Japans: die faszinierende Metropole Tokyo; den berühmten Berg Fuji, ewiges Symbol Japans; die ins Herz der Japanischen Alpen genistete, traditionelle Stadt Takayama und Shirakawago mit strohbedeckten Häusern; Kanazawa auf den Spuren der Samurai; die ehemalige Hauptstadt Kyoto und ihre zahlreichen Tempel; den spirituelle Berg Koya; die dramatische Geschichte Hiroshimas; nicht zu vergessen die heilige Insel Miyajima und schliesslich Osaka, drittgrösste Stadt Japans.

Tag 1: Abflug Zürich - Tokyo
Internationaler Direktflug nach Tokyo.

Tag 2: Tokyo
Empfang am Flughafen und Bustransfer zu Ihrem Hotel.

Tag 3: Tokyo
Besuch der Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: das Nationalmuseum Tokyos, der Ameyoko-Markt, der Senso-ji-Tempel und die Nakamise-Arkaden, Flussfahrt auf dem Sumida, der Hama-Rikyu-Garten, Teeprobe und Spaziergang im schicken Viertel Ginza.

Abfahrt nach Hakone mit Ihrem Reiseleiter und Tageserkundung der Region per öffentlichen Verkehrsmitteln: Panoramaaussicht auf den Berg Fuji, Seilbahnfahrt bis zum vulkanischen Tal Owakudani und kurze Schifffahrt auf dem Ashi-See.

Tag 4: Tokyo - Berg Fuji - Hakone
Abfahrt nach Hakone mit Ihrem Reiseleiter und Tageserkundung der Region mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Panoramaaussicht auf den Berg Fuji, Seilbahnfahrt bis zum vulkanischen Tal Owakudani und kurze Schifffahrt auf dem Ashi-See.

Tag 5: Hakone - Takayama
Bahnfahrt nach Takayama und Nachmittagsbesuch der Stadt per öffentlichen Verkehrsmitteln: die Ausstellungshalle Yatai Kaikan (geschmückte Wagen des Takayama-Festes), Jinya (ehemaliges Haus des Shogunats) und das Folkloremuseum Kusakabe.

Tag 6: Takayama - Shirakawago - Kanazawa
Busfahrt zum Dorf Shirakawago, bekannt für seine strohgedeckten Häuser: Besuch des Hauses Nagase
und des Freilichtmuseums Minka-en. Weiterfahrt im Bus nach Kanazawa.

Tag 7: Kanazawa
Stadtbesichtigung mit öffentlichen Verkehrsmitteln: der Garten Kenroku-en, die Villa Seison-kaku, das Museum, der traditionellen Seideindustrie Kaga Yuzen, der Omicho- Markt und das Viertel der traditionellen Teehäuser Higashi Chaya-gai.

Tag 8: Kanazawa - Kyoto
Bahnfahrt nach Kyoto und Zeit zu Ihrer freien Verfügung

Tag 9: Kyoto
Besichtigung Kyotos mit öffentlichen Verkehrsmitteln: der Kinkaku-ji-Tempel (oder Goldener Pavillon), der Steingarten Ryoan-ji, der Kiyomizu-dera-Tempel und das traditionelle Gion.

Tag 10: Kyoto - Berg Koya
Zug- und Seilbahnfahrt zum Berg Koya und Besuche mit öffentlichen Verkehrsmitteln: der Okuno-in-Friedhof, der Kongobu-ji-Tempel, der Danjogaran Kondo, das Mausoleum von Tokugawa und Übernachtung im Tempel mit dem Abendessen Shojin, der vegetarischen Küche der Mönche.

Tag 11: Berg Koya - Okayama - Hiroshima
Morgendliche Zeremonie mit den Mönchen des Tempels und vegetarisches Frühstück. Abfahrt per Zug via Osaka nach Okayama, Besuch des Gartens Koraku-en. Anschliessend Zugfahrt nach Hiroshima.

Tag 12: Hiroshima - Miyajima
Erkundung Hiroshimas mit öffentlichen Verkehrsmitteln: die Atombombenkuppel, der Friedensgedenkpark und sein Museum. Anschliessend per Zug und Fähre nach Miyajima und zum berühmten, auf Pfählen errichteten Itsukushima-Schrein.

Tag 13: Miyajima - Hiroshima - Osaka
Fahrt mit Fähre und Zug nach Osaka. Geführte Stadtbesichtigung mit öffentlichen Verkehrsmitteln: die Burg Osaka, das Umeda-Viertel und die belebte Dotonbori-Strasse.

Tag 14: Osaka - Schweiz
Bustransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen von Osaka.


Nebensaison
Jan., Feb., Juni, Juli, Aug., Sept., Dez.
Standardhotels ab CHF 8'990.-
Superior Hotels ab CHF 9'670.-
Deluxe Hotels ab CHF 10'815.-

Hochsaison
März, April, Mai, Okt., Nov.
Standard Hotels ab CHF 9'340.-
Superior Hotels ab CHF 10'000.-
Deluxe Hotels ab CHF 11'145.-

*Garantierte Abreise ab 02 Teilnehmern


grand14b570.jpg

Im Preis inbegriffen:
- Internationaler Flug in der economy Klasse mit SWISS oder Lufthansa, alle Taxen inbegriffen
- 12 Nächte in Standard Hotels
- Frühstück, Abendessen an den Tage n10 und 12
- Privater, Deutsch sprechender Guide ausser an Tag 8
- Englisch sprechende Assistenz bei der Ankunft
- Transfers mit Zug, Bus oder öffentlichen Transporten bei Ausflügen
- Transfer Hotel / Flughafen in einem Shuttle Bus
- Gepäckstransporte von Tokyo nach Takayama, Takayama nach Kyoto, Kyoto nach Hiroshima und Hiroshima nach Osaka (1Stk./Pers.)

Nicht inbegriffen :
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Getränke und persönliche Ausgaben
- Annullations - und Rückreisekostenversicherung
- Nicht erwähnte Dienstleistungen

mtfuji-de.jpg

Gruppenausflug mit einem Englisch sprechendem Guide ab Tokyo
2 Tage - 1 Nacht
Verfügbar von Juli bis September

Profitieren Sie vom Wissen des spezialisierten Guides für Ihren Ausflug auf den Mount Fuji!

REISEPROGRAMM:

TAG 1
07h : Abreise mit dem Bus, vom Hotel Keio Plaza in Shinjuku, mit Ihrem Englisch sprechendem Guide
Gegen 11h30 : Ankunft beim See Kawaguchi (5. Station des Mount Fuji, 2304 M.ü.M.), freie Zeit für Verpflegung und Vorbereitung für den Aufstieg zur Verfügung.
13h : Aufstieg bis 17h.
17h : Ankunft bei der Hütte (2910 M.ü.M.) mit anschliessendem Abendessen. Zeit für Erholung.
22h : Fortsetzung des Aufstiegs in Richung Gipfel.
TAG 2
Gegen 3h : Ankunft auf dem Gipfel (3776 M.ü.M.), Sie haben freie Zeit zur Verfügung um den atemberaubend schönen Sonnenaufgang vom Gipfel aus zu geniessen. Besuch des Kraters und Frühstück.
Gegen 05h : Abreise in Richtung 5. Station
11h30 : Fortsetzung mit dem Bus in Richtung Yamanaka Onsen wo Sie vom Japansichen Bad mit Aussicht auf den Fuji profitieren können. Sie haben freie Zeit zur Verfügung um sich zu Verpflegen.
15h : Bus zurück nach Tokyo

CHF 380.-/ Erwachsene *CHF 370.-/ Kinder
* Kindertarife für Kinder zwischen 6-11 Jahre

Verfügbare Daten :
- Dienstags, Donnerstags und Sonntags vom 12. Juli bis 30. August
- Die Samstage 05. und 12. September

Der Preis beinhaltet :
-Hin- und Retourtransport von Tokyo mit dem Bus
-englisch sprechender Guide
-Unterkunft in Berghütte
-Abendessen und Frühstück
-Eintritt ins Bad Benifuji-no-Yu onsen

Nicht im Preis inklusive :
-Frühstück für den Tag 2
-Getränke und persönliche Ausgaben
-alle nicht erwähnten Dienstleistungen
-Reiseversicherung


Visa
Für Schweizer Bürger ist kein Visum notwendig. Reisende mit anderer Nationalität, bitten wir um eine Benachrichtigung.


Wichtig
Einfache Unterkünfte in der Berghütte - keine Duschen vorhanden.
Es wird um eine Spende von JPY1000 für die Pflege des Mt. Fuji gebeten. Bezahlung vor Ort.

Es sind Schliessfächer für Ihr Gepäck bei der 5. Station vorhanden. Wir empfehlen Ihnen dennoch das Gepäck im Hotel in Tokyo zu lassen.


PDFpdf2s-.jpg

excursion2015s.jpg

Gruppenausflüge von Tokyo aus

Hanami bedeutet <Betrachtung der Kirschblüten>.Wenn die Kirschbäume in ihrer vollen Blütenpracht erscheinen, werden in allen Parks in Japan grosse Picknicks organisiert. Es ist die Zeit, die um den Beginn des Frühlings zu feiern und gemeinsam schöne Momente unter freiem Himmel zu erleben.


Spazierfahrt mit dem Bus unter den Kirschbäumen- Dauer 50min. Nähern sie sich so weit wie möglich der Grazie der wunderbaren Kirschblüten auf dem offenen Dach Ihres Busses. Reiseroute: Abfahrt im Quartier Ginza, Durchfahrt, der mit Kirschbäumen umsäumten Strassen beim Kaiserpalast, das Nationalmuseum für Moderne Kunst, die Botschaft Grossbritanniens, das Nationaltheater, der Oberste Gerichtshof, das nationale Parlamentsgebäude, das Behörden und Ministeren Quartier Kasumigaseki, und das schicke Viertel Ginza Englische Audioguides werden verteilt.
Täglich vom 21. März bis 1. April, Abfahrten um 10h-11h-12h-14h-16h.
CHF 20.-/Erwachsene, CHF 10.-/Kinder


Die Magie der blühenden Kirschbäume und der Tokyo Tower - Erkundungstag der Hauptstadt Japans. Sie durchqueren die schönsten Plätze um die Kirschbäume zu betrachten: der Garten Shinjuku Gyoen mit seinen 1'300 Kirschbäumen (65 Arten), der Tokyo Tower, bekannt für die unvergleichliche Sicht über die Stadt, der Zojo-ji gefolgt von einem japanischem Mittagessen. Besichtigung des Chidorigafuchi und des wunderschönen Kitanomaru-koen. Täglich vom 21. März bis 20. April (Ausnahme 23. März), mit einem Englisch sprechenden Reiseleiter. Mittagessen inklusive.
CHF 110.-/Erwachsene, CHF 100.-/Kinder


Mittagskreuzfahrt auf einem Yakatabune und Betrachtung der Kirschbäume- Dauer 2h. Gehen Sie an Bord einer Yakatabune, geniessen Sie die Fahrt in einem japanischen bateau-mouche und feiern Sie die blühenden Kirschbäume, während Sie Tempura, eine lokale Spezialität, verkosten. Samstag/Sonntag, vom 14. März bis 12. April. Ausflug ohne Reiseleiter.
CHF 90.-/Erwachsene, CHF 55.-/Kinder


Kirschbäume im Ueno-Park und Abendkreuzfahrt auf dem Fluss Sumida - Später Nachmittag und Abend. Der Ueno-Park ist einer der berühmtesten Plätze um die Kirschbäume zu betrachten. Während der Blütezeit hängen ca. 1000 Papierlaternen an den ungefähr 1200 Kirschbäumen. Geniessen Sie anschliessend die nächtliche Beleuchtung während Ihres Abendessens auf dem Fluss Sumida und entdecken Sie die Schönheit des traditionellen japanischen Tanzes. Täglich vom 21. März bis 1. April, mit einem Englisch sprechendem Reiseleiter
CHF 75.-/Erwachsene, CHF 70.-/Kinder


Gruppenausflüge mit Englisch sprechendem Reiseleiter von Kyoto aus

Kyoto unter den blühenden Kirschbäumen- Endeckungstag von Kyoto: Entdecken Sie die Kirschbäume von Omuro beim Ninna-ji. Weiterfahrt in die wunderbare Region Arashiyama für die Besichtigung des berühmten Bambuswaldes. Anschliessend haben Sie freie Zeit für Ihr Mittagessen (nicht inklusive) zur Verfügung. Besuche der Schreine Kitano-tenmangu, Hirano und des Heian-jingu, alle drei sind umgeben von Kirschbäumen. Zum Schluss fahren Sie mit dem Bus entlang des Okazaki Kanals, der umsäumt ist von Kirschbäumen. Montag/Mittwoch/Freitag vom 20. März bis 24. April, mit einem Englisch sprechenden Reiseleiter.
CHF 125.-/Erwachsene, CHF 120.-/Kinder


Kyoto, ungewöhnliche Besichtigung der Kirschbäume: Keage - Allee, Aquädukt Suirokaku und den Nanzen-ji
- Entdeckung Kyotos am Nachmittag mit dem Zug und zu Fuss: Spaziergang entlang der alten Bahngeleisen. Sie profitieren von der malerischen Sicht auf ungefähr 90 Somei Yoshino Kirschbäume. Weiter geht es zum wunderbaren Aquädukt Suirokaku mit anschliessendem Besuch des Nanzen-ji. Ihr Spaziergang geht weiter entlang des Kanals, der den See Biwa und den Fluss Kamo verbindet. Dienstag/Donnerstag/Samstag vom 21. März bis 14. April, mit Englisch sprechendem Reiseleiter.
CHF 65.-/adulte ou enfant


Kirschbaumwald auf dem Mount Yoshino - Entdeckungstag von Kyoto/Osaka aus: Reise mit dem Zug und Seilbahn (der ältesten von Japan) in Richtung Mount Yoshino, der uns eine unglaubliche Sicht auf 30'000 Kirschbäume (200 verschiedene Sorten)bietet! Die Blütezeit der Kirschbäume am Fusse des Berges ist füher als auf dem Gipfel. Dies erlaubt uns die Sicht auf die eine abstufende Färbung des Berges. Sie haben freie Zeit zur Verfügung für Ihr Mittagessen (nicht inklusive), danach besichtigen Sie den Tempel Kimpusen-ji und gehen retour in Richtung Kyoto/Osaka. 25., 26., 27., 30. Und 31. März, danach Montags und Freitags vom 01. bis 24. April, mit einem Englisch sprechendem Reiseleiter.
Von Kyoto aus CHF 250.-/Erwachsene, CHF 210.-/Kinder
Von Osaka aus CHF 235.-/Erwachsene, CHF 200.-/Kinder


Im Preis inbegriffen:
-Reise mit dem Bus, Zug oder zu Fuss, je nach Programm -Mittag- und Abendessen gemäss Programm -Audioguide oder Englischs prechender Reiseleiter gemäss Beschreibung


Im Preis nicht inbegriffen:
-persönliche Ausgaben -alles nicht im Programm Erwähnte -Resievericherung
*Kindertarif vom 6-11 Jährig


Visa:
Kein Visum notwendig für Reisende mit gültigem Schweizer Pass. Wir bitten Sie uns mitzuteilen, falls Sie mit einem anderen Pass reisen.


Wichtig:
Die Blütezeit der Kirschbäume hat kein fixes Datum. Sie hängt von den klimatischen und geografischen Faktoren ab. In der Region Tokyo, findet in der Regel die Blütezeit im März / Anfangs April statt. Aber diese Daten können sich gegenüber dem Vorjahr um ca. 2 Wochen verschieben. Es ist keine Rückerstattung möglich, falls die Blütezeit unglücklicherweise nicht während Ihrer Reise stattfindet.

experience culturelles1.jpg
Die Auswahl der Ausflüge ist mit Englisch sprechendem Reiseleiter


In KYOTO
Besichtigung von Kyoto und Handwerk - 1 Tag
Sie besuchen das Schloss Nijo, die Residenz des Shogun der Tokugawa-Ära, den goldenen Pavillon und seinen Garten. Nach der Besichtigung des Kaiserpalastes und den Mittagessen (im Preis inbegriffen), können Sie im Kulturzentrum eine Gravur in Holz oder Email machen.
CHF 135.-/Erwachsene, CHF 125.-/Kinder

Kimono
Einkleiden in Kimono - 1 Stunde: Lernen Sie, wie man sich in einen Kimono einkleidet und profitieren Sie von der traditionellen Umgebung (früheres Kaufmannshaus) um prächtige Photos zu machen. Verfügbar Samstags und Sonntags.
CHF 50.-/Erwachsene, Kinder auf Anfrage
Spaziergang durch das Quartier Gion im Kimono oder Yukata - Nachmittag: Nachdem Sie einen Kimono (im Sommer Yukata) aus einer Auswahl von 200 Modellen angezogen haben und frisiert wurden, spazieren sie durch das traditionelle Quartier Gion. Verfügbar Dienstags, Donnerstags und Samstags.
CHF 170.-/Erwachsene, Kinder auf Anfrage
Japanischer Tanz im Kinomo - 2 1/2 Stunden
Treffen Sie Ihren Tanzlehrer. Nachdem Sie sich in einen Kimono umgezogen haben, lernen Sie die Grundschritte des traditionellen japanischen Tanzes.
CHF 210.-/Erwachsene, Kinder auf Anfrage

Kalligrafie oder Origami - 1 Stunde
Entdecken Sie die traditionelle japanische Kunst in einem Machiya.
CHF 50.-/Erwachsene oder Kinder , Im Kimono CHF 85.-/ Erw. Kinder gem. Anfrage

Ikebana - 1 Stunde
Erlernen Sie die Grundtechniken der japanischen Blumenkunst in einem Machiya.
CHF 80.-/Erwachsene oder Kinder, Im Kimono CHF 110.-/ Erw. Kinder auf Anfrage

Japanische Trommel (Taiko) - 1 Stunde
Ein Jahrtausend altes Instrument. Ihre Praktik schliesst nicht nur ein technisches und musikalisches Können mit ein, sondern auch Kraft und Ausdauer. Diese traditionelle Kunst erlaubt es Ihnen, Ihre Vitalität und Ihre Fähigkeiten der Teamarbeit zu fördern.
CHF 110.-/Erwachsene und Kinder

Im Preis inbegriffen:
-erwähnte Besichtigungen (können ersetzt werden je nach Saison)
-erwähnte Mahlzeiten
-Englisch sprechender Reileiter, Gruppe ab 1 oder 2 Personen
-Tarife basierend auf 2 Personen oder mehr

Nicht im Preis inbegriffen:
-Flug
-Unterkunft
-Getränke und persönliche Ausgaben
-alles, was nicht im Programm erwähnt wird
-Reiseversicherung

Auf Anfrage:
*Tarif für Einzelperson
*Kurse können auch bei Einheimischen durchgeführt werden, Buchbinderkurs, Teezeremonie
*Reservationen von Restaurants

*Kindertarif von 6-11 Jahre
*Preis gemäss Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Reservation
Für Schweizerbürger ist kein Visum notwendig.
Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie oder Teilnehmer der Reise nicht Schweizerbürger sind.
Weitere Ausflüge und individuelle Offerten auf Anfrage

kurina1.jpg
Die Auswahl der Ausflüge ist mit Englisch sprechendem Reiseleiter


In TOKYO
Teezeremonie - Vormittag
Entdecken Sie die Kunst der Teezubereitung und erfassen Sie die Seele dieser traditionellen japanischen Teezeremonie, bevor Sie den köstlichen Tee degustieren.
CHF 75.-/ Erwachsene und Kinder

Markt von Tsukiji, Kurs und Sushi-Verkostung - Vormittag
Besuch des berühmten Fischmarkes Tsukiji. Ein Fachmann lehrt Sie die Kunst der Zubereitung von Sushi mit anschliessender Degustation. Beinhaltet nicht die Versteigerung von Thunfisch.
CHF 180.-/Erwachsene, CHF 170.-/Kinder

Spaziergang durch Roppongi und Abendessen Sukiyaki oder Shabu-Shabu - Abend
Besuch des Roppongi Viertels, wo Sie je nach Wahl Sukiyaki oder Shabu-Shabu geniessen können. Beides sind populäre japanische Gerichte. Japanisches Fondue mit fein geschnittenem Rindfleisch, Gemüse und Tofu. Vegetarisches Menu auf Anfrage.
CHF 125.-/Erwachsene CHF 95.-/Kinder


In KYOTO
Teezeremonie - 1 Stunde
Entdecken Sie die Kunst der Teezubereitung und erfassen Sie die Seele dieser traditionellen japanischen Teezeremonie, bevor Sie den köstlichen Tee im Machiya (traditionell japanisches Haus) geniessen. Es besteht die Möglichkeit einem Kimono-Programm teilzunehmen. Es wird Ihnen gezeigt, wie man diese prachtvolle traditionelle Kleidung anzieht.
CHF 50.-/Erwachsene und Kinder, Im Kimono CHF 85.-/ Erw. Kinder auf Anfrage

Markt von Nishiki, Verkostung von Sake und Kochkurse - Nachmittag
Besuch des Makrtes Nishiki. Ihr Reiseleiter lässt Sie die verschiedenen Produkte entdecken und kauft die notwendigen Zutaten für das Sushi, das Sie später selbst zubereiten, ein. Weiter geht es zu einer Sake-Brennerei mit anschliessender Degustation. Die Zubereitung und Verkostung von Sushi findet in einem Machiya statt. Donnerstags, Freitags und Samstags verfügbar.
CHF 150.-/Erwachsene und Kinder

Entdeckung der japanischen Gastronomie : Obanzai, Sushi oder Teriyaki - Mittags oder am Ende des Tages
Entdecken Sie die Wohltaten der japanischen Gastronomie mit der Obanzai-Küche. Je nach Wahl bereiten Sie selbst die berühmten Sushi her oder Sie lernen die Zubereitung der Teriyaki-Spiesse. Jeden Tag verfügbar.
CHF 80.-/Erwachsene und Kinder

Sake Verkostung - 1 Stunde
Entdecken Sie die Geheimnisse der Sake-Herstellung entweder im Museum Horino, einer früheren Sake_Brennerei, die berühmt war für die Herstellung von hochwertigen Sake Marken aus Japan, oder in der modernen Matsui Shuzo Brennerei. Donnerstags, Freitags und Samstags von 11h-16h.
CHF 80.-/Erwachsene

Fushimi Inari Schrein und Sake Verkostung- Vormittags
Besuch und Degustation im Sake Museum Gekkeikan Okura. Anschliessend Besuch des mystischen Fushimi Schreins entlang eines von 10 000 roten Torbögen gesäumten Weges. Mittagessen nicht inklusive. Verfügbar Montags.
Ab CHF 110.-/Erwachsene

Traditionelles Abendessen und Geisha - Abend
Geniessen Sie während 50 Minuten die 7 traditionell japanischen Kunstarten (Tanz der Maiko, Marionettentheater Bunraku, Ikebana, etc.). Wir empfehlen Ihnen anschliessend an der Teezeremonie und dem vegetarischen Abendessen teilzunehmen. Von Mitte März bis November immer Dienstags, Donnerstags und Samstags.
CHF 155.-/Erwachsene und Kinder
Geniessen Sie die traditionelle Küche Kyotos während eines Abends, begleitet von der Kunst der angehenden Geisha. Von Ende März bis November, jeweils Mittwochs und Freitags. Auch als Privatausflug mit Besuch im traditionellen Quartier Gion erhältlich (Preis auf Anfrage)
CHF 175.-/Erwachsene und Kinder

In aussergewöhnlichen Umgebung, entlang des Kiyotakigawa, geniessen Sie die traditionelle Küche Kyotos während eines Abends, begleitet von der Kunst der angehenden Geisha. Von Juni bis Mitte September, jeweils Montags, Dienstags und Donnerstags (Vom Juni bis Ende Juli, haben Sie auch die Möglichkeit die Magie der Leuchtkäfer zu bewundern)
CHF 240.-/Erwachsene und Kinder

kurina2.jpg

Im Preis inbegriffen:
-erwähnte Besichtigungen (können ersetzt werden je nach Saison)
-erwähnte Mahlzeiten
-Englisch sprechender Reiseleiter
-Tarif basierend auf 2 Teilnehmer oder mehr

Nicht im Preis inbegriffen:
-Flug
-Unterkunft
-Getränke und persönliche Ausgaben
-alles, was nicht im Programm erwähnt wird
-Reiseversicherung
-individuelle Zusatzleistungen

Auf Anfrage:
*Tarif für Einzelperson
*Deutsch sprechender Reiseleiter (Aufpreis)
*Teezeremonie, Kochkurs bei Einheimischen
*Privates Abendessen mit einer Maiko
*Reservationen von Restaurants

*Kindertarif von 6-11 Jahre
*Preis gemäss Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Reservation
Für Schweizerbürger ist kein Visum notwendig.
Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie oder Teilnehmer der Reise nicht Schweizerbürger sind.
Weitere Ausflüge und individuelle Offerten auf Anfrage

Rundreise 07 Tage ab CHF CHF 4,200.- (inkl. Taxen)
dieessenzjapans.jpg

Tokyo - Berg Fuji - Hakone - Kyoto - Nara
PRIVATRUNDREISE MIT DEUTSCHSPRACHIGEM REISELEITER
07 TAGE / 06 NÄCHTE - FLUG INBEGRIFFEN
TÄGLICHE ABREISE

Ideal für diejenigen, die wenig Zeit zur Verfügung haben, ermöglicht diese Reise eine hervorragende Einführung in die verschiedenen Gesichter des Landes der aufgehenden Sonne. Vom modernen Tokyo bis zur historisch-traditionellen Stadt Kyoto, mit prächtigen Landschaften um den Berg Fuji und Hakone, werden Sie in wenigen Tagen den unwiderstehlichen Charme dieses vielfältigen und faszinierenden Landes entdecken.

geschichte.map10s-.jpg

Privatrundreise mit deutschsprachigem Reiseleiter

Reiseprogramm 7 Tage

Tag 1 Abfahrt Zürich - Tokyo



Tag 2 Tokyo
Empfang am Flughafen und Bustransfer zu Ihrem Hotel.

Tag 3 Tokyo
Morgendlicher Besuch mit öffentlichen Verkehrsmitteln: das traditionelle Viertel von Asakusa, den Garten Hama-Rikyu und kurze Fahrt auf dem Fluss Sumida. Der Nachmittag steht zu Ihrer Verfügung.

Das Asakusa-Viertel
Das traditionelle Viertel Tokyos ist bekannt für den buddhistischen Tempel Senso-ji, in dessen Mitte die goldene Statue der Gnadengottheit Bodhisattva Kannon geschützt wird. Der Tempel und seine Pagode mit fünf Etagen befinden sich am Ende der grossen Händlerallee Nakamise. Viele kleine Läden und Restaurants animieren das ganze Viertel.


Tag 4 Tokyo - Berg Fuji - Hakone
Abfahrt per Auto zum Fuji-Hakone Nationalpark: Bergfahrt bis zur 5. Station auf 2 300 m.ü.M., Luftseilbahn bis zum vulkanischen Tal Owakudani und kurze Schifffahrt auf dem Ashi-See.

Der Berg Fuji
Mit seinen 3 776 Metern Höhe gilt dieser aktive Vulkan als höchster Punkt Japans. Seit 2013 ist er unter der Bezeichnung: “Fujisan, Heiliger Ort und Quelle der Inspiration“ im Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen.


Tag 5 Hakone - Kyoto
Autotransfer bis zum Bahnhof Odawara und Reise im Shinkansen nach Kyoto. Besuch der Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Tempel Kiyomizu-dera und Kodai-ji, der Yasaka-Schrein und das Gion-Viertel.

Der Kiyomizu-dera - Tempel
Der, als einer der bekanntesten buddhistischen Tempel Kyotos angesehene, Kiyomizu-dera wird von hunderten Säulen gestützt. Er ist an einem Hang gebaut und bietet eine unglaubliche Aussicht über die Stadt Kyoto.


Tag 6 Kyoto - Nara - Kyoto
Morgens Abfahrt per Zug nach Nara. Der Besuch zu Fuss führt zum Tempel Todai-ji und seinem grossen Buddha, zum Hirschpark und dem Tempel Kofuku-ji. Nachmittag zur freien Verfügung.

Nara
Diese Stadt war von 710 bis 784 Hauptstadt Japans. Hier befinden sich die grösste Holzkonstruktion und die älteste Holzstruktur der Welt (Todai-ji), dazu ein bronzener Buddha von 16 Meter Höhe, sowie nicht weniger als 1 200 freilebenden Hirsche (Shika).


Tag 7 Kyoto - Abfahrt Osaka - Zürich
Bustransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Osaka.


fuji-night.jpg

Abreisedaten & Tarife
Nebensaison
Jan., Feb., Jun., Jul., Aug., Sept., Dez.,
Tarife für superior Hotels ab CHF 4,200.-
Berechnung mit Doppelzimmer

Hauptsaison
März, April, Mai, Okt., Nov.,
Tarife für superior Hotels ab CHF 4,360.-
Berechung mit Doppelzimmer

Im Preis inbegriffen:
- Internationaler Flug in der economy Klasse mit SWISS , Lufthansa, ANA oder Austrian Airlines, alle Taxen inbegriffen
- Englischsprachiger Empfang bei Ankunft
- 05 Nächte in superior Hotels
- Frühstück, Mittagessen am Tag 04
- erwähnte Besuche
- deutschsprachiger Reiseleiter gemäss Programm
- Transfer mit Zug, Bus und Privatauto während den Ausflügen
- Billete für die öffentlichen Verkehrsmittel
- Gepäcktransport von Tokyo nach Kyoto (1/Pers.)

Im Preis nicht inbegriffen:
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Getränke und persönliche Ausgaben
- Annulations- und Rückreiseversicherung
- Nicht erwähnte Dienstleistung

Zusätze auf Anfrage:
- Einzielzimmer
- Zusätzliche Übernachtungen (Tokyo/Kyoto)
- Übernachtungen in traditionellen Unterkünften

Reiseplan Gruppe mit deutschsprechender Reiseleitung:
Reiseplan Gruppe mit deutschsprechender Privatreiseleitung:
Gruppenreise mit englischsprachigen Assistenten:
Gruppenausfluge mit englischsprachiger Reiseleitung:
Individualreisen ohne Reiseleitung:
Weitere Reisen

Nutzliche Informationen

Japan Stadt Info

Japan Stadt Info

Zurich: +41(0)43 344 72 95  Genf: +41(0)22 908 61 85

rundreise2018.jpg
14 Tage / 12 Nächte Hotels, Flüge & Japan Rail Pass

Entdecken Sie die schönsten Orte Japans: Tokyo, die faszinierende Metropole; Takayama, die traditionelle Stadt im Herzen der japanischen Alpen, mit ihren strohgedeckten Häusern; Kanazawa, auf den Spuren der Samurai; Kyoto, die ehemalige Hauptstadt und ihre zahlreichen Tempel; Hiroshima und seine dramatische Geschichte; nicht zu vergessen Miyajima, die heilige Insel; und schliesslich Osaka, die zweitgrösste Stadt Japans.


Programm

Tag 01 : Abreise Zürich
Tag 02 : Ankunft Tokyo
Tag 03 : Tokyo
Tag 04 : Tokyo
Tag 05 : Tokyo - Takayama
Tag 06 : Takayama - Shirakawago
Tag 07 : Shirakawago - Kanazawa
Tag 08 : Kanazawa - Kyoto
Tag 09 : Kyoto
Tag 10 : Kyoto
Tag 11 : Kyoto - Hiroshima
Tag 12 : Hiroshima - Miyajima
Tag 13 : Miyajima - Osaka
Tag 14 : Abreise Osaka - Ankunft Zürich
Besichtigungsvorschläge

Tokyo
Tokyo Skytree, Shibuya, Asakusa-Tempel
Takayama
Markt, festlische geschmückte Umzugswagen,
Folklormuseum
Shirakawago
Strohgedeckte Häuser
Kanazawa
Kenroku-en Garten, Samurai-Häuser
Kyoto
Goldener Pavillon, Kiyomizu Tempel, Schloss Nijo,
Kaiserpalast, Gion Stadtviertel
Hiroshima
Atombombenkuppel, Friedensgedenkpark und sein
Museum
Insel Miyajima
Auf Pfählen gebauter Schrein Itsukushima
Osaka
Schloss Osaka und das belebte Dotonbori-Viertel

Im Preis inbegriffen
- Internationaler Flug in der economy Klasse mit SWISS , Lufthansa oder ANA, alle Taxen inbegriffen
- Transfer bei Ankunft
- 12 Nächte in Standard Hotels (davon 3 Nächte in traditionellen Unterkünften)
- Frühstück
- Abendessen an den Tagen 05, 06 und 12
- Japan Rail Pass, 14 Tage, 2. Klasse
- Lokale Busfahrten zwischen Takayama, Shirakawago und Kanazawa

Im Preis nicht inbegriffen
- Besichitingungen und Ausflüge
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Getränke & persönliche Ausgaben
- Reiseversicherung (Annullation & Rücktransport)
- Nicht erwähnte Dienstleistungen

Zusatzleistungen auf Anfrage
- Einzelzimmer
- Zusätzliche Übernachtungen
- Hotel Kategorien: Superior, Deluxe

14 Tagen ab CHF 11,320.- ttc* bestofjapan2015.jpg

Abreise jeden Tag moglich

Entdecken Sie die Essenz von Japan in 14 Tagen: die faszinierende Metropole Tokyo, den berühmten Mount Fuji - das ewige Symbol fur Japan, die traditionelle Stadt Takayama, Shirakawago mit seinen strohgedeckten Hausdachern im Herzen der japanischen Alpen, die Stadt Kanazawa, wo bis heute ehemalige Samurai-Villen erhalten sind, die alte Hauptstadt Kyoto und ihre unzahlige Tempel, den heiligen Berg Koya, wo Sie die Nacht in einem buddhistischen Tempel verbringen werden, die dramatische Geschichte von Hiroshima, die heilige Insel Miyahima und Osaka, die zweitgrosste Stadt Japans.


Tag 1: Schweiz - Japan (TYO)
Abflug von Zürich oder Genf via Helsinki nach Tokyo Narita International Airport.



Tag 2: Narita - Tokyo
Ankunft am Flughafen Narita. Begrussung durch unseren englischsprachigen Assistenten: Transfer (85min) mit dem Airport Limousine Bus zu Ihrem Hotel.


Tag 3: Tokyo
Gefuhrte Stadtbesichtigung mit offentlichen Verkehrsmitteln (09:00 - 17:00 Uhr). Drei typische Routen zur Auswahl:
Route 1: Tokyo Down Town“: Tokyo Nationalmuseum, Ameyoko Markt, Asakusa Kannon Tempel, Bootsfahrt auf dem Sumida Fluss, Hamarikyu Garten mit einer kleinen Teezeremonie, das Ginza Quartier.
Route 2:Im westlichen Zentrum“: Meiji Schrein, Einkaufsmoglichkeiten in Omotesando, Ota Ukiyoe Museum, die Sternwarte im Stadthaus, das Kabuki-cho Quartier.
Route 3:Altes Edo und die Bucht von Tokyo“: Das Edo-Tokyo Museum, Vorplatz des Kaiserpalastes, die Bucht von Tokyo, spektakulare Fahrt mit der vollautomatischen Yurikamome-Bahn auf die Daiba Insel.
Für weitere Optionen oder spezielle Wünsche (gegen Gebuhr), kontaktieren Sie uns bitte.

Tag 4: Tokyo - Hakone
Abfahrt nach Hakone. Tagestour durch die Region des Mount Fuji mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit der Seilbahn in das vulkanisch aktive Owakudano-Tal und Schifffahrt auf dem Ashi See. Abendessen im Hotel.


Tag 5: Hakone - Takayama
Transfer nach Odawara mit dem Auto dann mit dem Zug uber Nagoya nach Takayama, wo Sie Ihr Reiseleiter trifft. Stadtrundfahrt in Takayama mit offentlichen Verkehrsmitteln. Sie besuchen Yatai Kaikan (Ausstellungshalle der Sanfte am Takayama Festival), Jinya (ehemaliger Regierungsaussenposten) und Kusakabe Folk Museum.


Tag 6: Takayama - Shirakawago - Kanazawa
Abfahrt nach Shirakawago zum UNESCO-Weltkulturerbe im Regionalbus. Sie besuchen das Nagase Haus und das Freiluftmuseum Minka-en. Bustransfer nach Kanazawa.


Tag 7: Kanazawa
Geführte Stadtbesichtigung mit offentlichen Verkehrsmitteln in Kanazawa. Besuch des Samurai-Viertels, Higashi Chaya- gai, Omicho Market, Kaga Yuzen Traditional Industry Center und des Kenroku-en Gartens, der zu den drei perfekten Garten“ Japans gezahlt wird.


Tag 8: Kanazawa - Kyoto
Abfahrt mit dem Zug nach Kyoto, unbegleitet. Freier Tag zu Ihrer Verfugung.


Tag 9: Kyoto
Geführte Stadtbesichtigung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Drei typische Routen zur Auswahl:
Route 1: Der Golden Pavilion (Kinkakuji), der beruhmte Steingarten, der Kiyomizu-Tempel und das Gion Quartier.
Route 2: Die Togetsukyo Brücke, Arashiyama, der Tenryuji und Zyojakoin Tempel.
Route 3: Der Byodoin Tempel in Uji, die Teilnahme an einer Teezeremonie, der Fushimi Inari Schrein und Besuch eines Sake Kellers.


Tag 10: Kyoto - Mount Koya
Transfer mit dem Zug und Standseilbahn zum Mount Koya. Besuch des Okuno-in und Kongobuji Tempels, sowie des Friedhofs der Tokugawa Shogun-Dynastie. Übernachtung im Shojin Tempel. Vegetarisches Abendessen wird von den Monchen zubereitet.


Tag 11: Mount Koya - Okayama - Hiroshima
Morgenzeremonie mit den Monchen des Tempels und vegetarisches Fruhstuck. Abfahrt via Osaka nach Okayama. Besuch des Korakuen, der auch einer der drei perfekten Garten Japans gehort. Weiterfahrt mit dem Shinkansen nach Hiroshima.


Tag 12: Hiroshima - Miyajima
Tour durch Hiroshima und Miyajima mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie besuchen den Friedenspark von Hiroshima und den Itsukushima-Schrein, der seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe gehort. Abendessen und Übernachtung in einem traditionellen japanischen Ryokan.


Tag 13: Miyajima - Hiroshima - Osaka
Abfahrt mit der Fahre und dem Zug via Hiroshima nach Osaka. Stadtrundfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.


Tag 14: Osaka - Schweiz
Transfer zum Kansai International Airport mit dem Limousine Bus und Ruckflug in die Schweiz. Fur eine Verlangerung des Reiseprogramms, kontaktieren Sie uns bitte.

Option mit Privatauto:
Geniesen Sie Ihren Flughafen-Transfer und Besichtigungen mit Ihrem privaten Chauffeur oder dem Taxi: Zusatzlich

grand14b570.jpg

*Preis pro Person im Basis Doppelzimmer
Inbegriffen:
- Flug mit Finnair via Helsinki in der Economy-Klasse. Hinflug nach Tokyo, Rückflug von Osaka (*inkl. Flughafen- gebuhren, Treibstoff- zuschlage. Preis- anderung vorbehalten).
- 12 Übernachtungen in den Luxushotels.
- Tagliches Fruhstuck
- 3 x Abendessen gemass Programm
- deutschsprachiger Privatreiseleitung (ausser Tag 2, 8 und 14)
- Englischsprachiger Assistent am Flughafen Narita
- Transfers mit Zugen (reservierter Sitzplatz in der 1.Klasse) und Bussen gemass Programm.
- Transfers zu und von den Flughafen. - Gepacktransport.

Nicht inbegriffen:
- Nicht erwahnte Mahlzeiten und Getranke
- Versicherungen
Beliebiges Abreisedatum gemass Verfugbarkeit des Flugs und Hotelzimmer

Auf Anfrage:
- Einzelzimmerzuschalg

*Diese Tarife können je nach Verfügbarkeit und dem Zeitpunkt der Reservation variieren.

Flexibler Reiseprogramm:
Sie konnen entscheiden was Sie in jeder Stadt im Programm sehen wollen! Für eine Anfrage steht Ihnen Ihr Reiseleitet gerne zur Verfugung.

jta-tpa.jpg

ab CHF 4,800.-
modernite2016.jpg


KLEINE GROUPPEN-RUNDREISE (DEUTSCHSPRACHIG)
10 TAGE / 08 NÄCHTE - FLUG INKLUSIVE FIXE ABFLUGSDATEN IM 2017


Mit dieser Rundreise in kleiner deutschsprechender Gruppe, tauchen Sie zwischen Moderne und Traditionen in das Herz Japans. Sie haben die Wahl zwischen zwei Varianten: das geschichtsträchtige Hiroshima und die heilie Insel Miyajima oder die grossartigen Japanischen Alpen.

Tour A: Tokyo, Mount Fuji, Hiroshima, Miyajima, Kyoto, Nara.
Tour B: Tokyo, Mount Fuji, Takayama, Shirakawago, Kanazawa, Kyoto, Nara.


Tag 01: Abflug Zürich - Tokyo
Internationaler Direktflug nach Tokyo.



Tag 02: Tokyo
Empfang am Flughafen und Bustransfer zu Ihrem Hotel.



Tag 03: Tokyo (B, L)
Tagesbesuch der Stadt mit Privatauto und öffentlichen Verkehrsmitteln: der Tokyo Tower, der Platz am Kaiserpalast, der Senso-ji-Tempel und die Nakamise-Arkaden, die schicke Omotesando-Strasse und das belebte Harajuku-Viertel.



Tag 04: Tokyo (B)
Tag steht frei zu Ihrer Verfügung. Exkursionen oder japanische Erlebnisse auf Anfrage.



Tag 05: Tokyo-Hakone-Hiroshima / Takayama(B, L)
Zugfahrt nach Odawara, Weiterfahrt per Auto zum Fuji-Hakone Nationalpark: Bergfahrt bis zur 5. Station auf 2300 m.ü.M., Luftseilbahn bis zum vulkanischen Tal Owakudani und kurze Schifffahrt auf dem Ashi-See. Per Zug nach Hiroshima oder Takayama.

REISEPROGRAMM A

Tag 06: Hiroshima - Miyajima (B,L,D)
Besuch Hiroshimas mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Atombombendom, Friedenspark und sein Museum. Weiter per Zug und Fähre nach Miyjiama und dem berühmten, auf Pfählen errichteten Itsukushima-Schrein.

Tag 07: Miyajima - Osaka - Kyoto (B)
Zugfahrt nach Osaka mit anschliessendem Besichtigung der Stadt per öffentlichen Verkehrsmitteln: das Umeda-Viertel, die Burg von Osaka, und die belebte Dotonbori-Strasse. Weiter nach Kyoto.
REISEPROGRAMM B

Tag 06: Takayama (B, D)
Tagesbesuch zu Fuss in Takayama: der Morgenmarkt, Ausstellungshalle Yatai Kaikan (geschmückte Wagen des Takayama-Festes), Jinya (früheres Haus des Shogunats) und das Folkloremuseum Kusakabe.


Tag 07: Takayama - Shirakawago - Kanazawa - Kyoto (B, L)
Abfahrt per Auto zum Dorf Shirakawago, bekannt für seine strohgedeckten Hütten. Später Erkundung von Kanazawa, dessen Garten Kenroku-en und der Wohnsitz der Nomura-Samurais. Weiter nach Kyoto.

Tag 08: Kyoto (B, L)
Ganztagesausflug in Kyoto mit Privatauto und öffentlichen Verkehrsmitteln: der berühmte Kinkaku Tempel, auch Goldener Pavillon genannt, der Kiyomizu-Tempel, die Burg Nijo, das Handwerkszentrum von Kyoto und das traditionelle Viertel Gion.



Tag 09: Kyoto - Nara - Kyoto (B, L)
Entdecken Sie Nara per öffentlichen Verkehrsmitteln: die Tempel Todai und Kofoku, der Kasuga-Schrein und der Park der Sikahirsche.



Tag 10: Kyoto - Osaka - Zürich (B)
Bustransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen von Osaka.



Option Mount Koya (Siehe Option Mt. Koya) Ab CHF 1'010.-
*Diese Tarife können je nach Verfügbarkeit und dem Zeitpunkt der Reservation variieren.
modernite2016b.jpg
Tag 10: Kyoto - Mount Koya (B, D)
Zug und Seilbahn. Verschiedene Besichtigungen und eine Übernachtung in einem buddhistischem Tempel (Vegetarisches Abendessen).



Tag 11: Mount Koya - Kyoto (B)
Morgenzeremonie im Tepmel, vegetarisches Frühstück, späterer Transfer für den Lokalzug nach Kyoto. Freie Zeit zur Verfügung.



Tag 12: Kyoto - Schweiz (B)
Transfer an den Flughafen Osaka Kansai (2h). Flug Osaka-Zürich.

***Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Weitere Reiserouten sind auf Anfrage***



Inbegriffen:
- Internationale Flug in der economy Klasse mit SWISS oder Lufthansa, alle Taxen inbegriffen
- 08 Nächte in Standard Hotel (Basisreise ohne Option)
- Mahlzeiten gemäss Programm : Frühstück (B), Mittagessen (L) und Abendessen (D)
- Privater deutschsprachiger Reiseleiter
- Englischsprachiger Empfang bei Ankunft
- Transfer mit Zug, Bus und Privatauto während den Ausflügen
- Transfer Hotel/Flughafen
- Gepäcktransport von Tokyo nach Kyoto (1/Pers.).

Nicht inbegriffen:
- Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Versicherungen
- persönliche Ausgaben


ABFLUGSDATEN 2017
Nebensaison
06. Juli
24. und 31. August
07., 14. und 21. September
30. November
07. Dezember

Mittelsaison
13., 20. und 27. Juli
17. August
28. September
19. Oktober

Hochsaison
03. und 10. August
05., 12. und 26. Oktober
02., 09., 16. und 23. November

Auf Anfrage
- Reduktion bei Dreierzimmer
- Reduktion bei Kinder

*Diese Tarife konnen je nach Verfugbarkeit und dem Zeitpunkt der Reservation variieren.
PDFpdf2s-.jpg
tokyomangatour22015.jpg
Besuchen Sie die grosste Anime Messe der Welt und Anime Highlights in Tokyo Gruppenreise mit englischsprachigen Assistenten ab 2 Personen



Schweiz - Tokyo
Abflug von Zürich oder Genf via Dubai nach Tokio Narita mit Emirates in der Economy-Klasse.
Ankunft in Tokyo Narita
Ankunft in Tokyo Narita International Airport. Ein englischsprachiger Assistent wird Sie am Flughafen begrussen und Sie mit dem Bus zum Hotel befordern.

Tokyo
Stadtrundfahrt mit Ihrem englischsprachigen Begleiter. Fahrten mit den offentlichen Verkehrsmitteln.
Besichtigungen: Asakusa Nakamise Einkaufsstrasse und Asakusa Kannon Tempel, den grossten buddhistischen Tempel in Tokyo. Besuch der vier grossten Fachgeschafte in Akihabara Electric Town. Ruckkehr zum Hotel mit den offentlichen Verkehrsmitteln.

Tokyo
Stadtrundfahrt mit Ihrem englischsprachigen Begleiter. Fahrten mit den offentlichen Verkehrsmitteln. Besuch: Ghibli Museum, Nakano Broadway mit seinen speziellen Geschaften für Animation, Comic Bucher, und Kostume. Takeshita Dori, belebte Fussgangerstrasse mit trendigen Boutiquen in Harajuku und anschliesssend Daiso 100 Yen Shop. Ruckkehr zum Hotel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Tokyo International Anime Fair
Ihr englischsprachiger Begleiter bringt Sie zum Tokyo Big Sight mit den offentlichen Verkehrsmitteln. Erleben Sie den ganzen Tag "Tokyo International Anime Fair 2013" auf der Insel Odaiba.

Tokyo
Freier Tag zu Ihrer Verfugung.

Tokyo Narita - Genf
Transfer zum Flughafen Tokio Narita. Ruckflug am Abend in die Schweiz via Dubai mit Emirates in der Economy-Klasse.

Schweiz
Ankunft am Flughafen Zurich oder Genf.


***Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Weitere Reiserouten sind auf Anfrage***





manga1.jpgmanga2.jpgmanga3.jpg

Inbegriffen:
- Hin- und Rückflug mit Emirates in der Buchungs klasse L (*inkl. Flughafen- taxen und Treibstoff- zuschlage. Preisanderungen vorbehalten)
- Transfer zum Hotel und zum Flughafen
- Assistent bei Ankunft
- 5 Übernachtungen in einem 3*** Hotel, Basis Doppelzimmer
- Eintritt im Ghibli Museum und Tokyo Anime Fair
- Englischsprachiger Assistent gemass Programm
- Tickets für die öffentlichen Verkehrs- mitteln

Nicht inbegriffen:
- Reiseversicherung
- Mahlzeiten und Getranke

Zuschlage:
- Einzelzimmerzuschlag:
- Zusatznacht Doppelzimmer:
- Zusatznacht Einzelzimmer:


*Diese Tarife konnen je nach Verfügbarkeit und dem Zeitpunkt der Reservation variieren.


jta-tpa.jpg

moderne1s-.jpg
Die Auswahl der Ausflüge ist mit Deutsch sprechendem Reiseleiter

Ausflüge in Tokyo

Tokyo - Vormittag oder Nachmittag
Vormittag: Erkunden Sie Tokyo mit einem Besuch des Tokyo Towers, der östlichen Gärten des Kaiserpalastes, des Senso-ji Tempels und den Händlerarkaden Nakamise.
Nachmittag: Geniessen Sie Tokyo und die Aussicht über die Stadt, beim Besuch auf dem Observatorium Seaside Top. Gefolgt von einem Spaziergang durch die Gärten des Kaiserpalastes. Besuch des Senso-ji Tempels, sowie den Händlerarkaden Nakamise, gefolgt von einer Rundfahrt auf dem Fluss Sumida.CHF 70.-/Erwachsene, CHF 40.-/Kinder

Tokyo - 1 Tag
Dynamisch : Entdeckung der japanischen Hauptstadt mit der morgendlichen Besichtigung des Turms von Tokyo und einer Teezeremonie im Happo-En Garten. Nach dem Mittagessen: Spaziergang auf dem Platz des kaiserlichen Palastes, Kreuzfahrt auf dem Sumida-Fluss mit Besuch des Senso-Ji Tempels und der Händlerarkaden von Nakamise, bevor es durch die Ginza zurück geht.
CHF 150.-/Erwachsene, CHF 100.-/Kinder
Panoramisch : Entdecken Sie Tokyo mit einem Besuch des Meiji-Jingu Schreins, , der östlichen Gärten des Kaiserpalastes, des Senso-ji Tempels und der Händlerarkaden Nakamise. Nach dem Mittag (Mahlzeit inbegriffen) folgt eine Schifffahrt in der Bucht von Tokyo. Auf dem Rückweg überqueren Sie die Rainbow Bridge.
CHF 125.-/Erwachsene, CHF 85.-/Kinder

Sumo Turnier -Nachmittag
Besuch im Ryogoku Kokugan in Tokyo, wo Sie einem, in Japan sehr beliebten, Sumo Turnier zusehen können. Die Turniere finden zwischen dem 11.-25. Januar, dem 10.-24. Mai und dem 13.-27. September, statt. Der Ausflug kann auch mit dem Nachtessen Chankonabe (Japanisches Fondue, Essen der Sumo-Kämpfer) gebucht werden.
Ohne Mahlzeit CHF 125.-/Erwachsene und Kinder, mit Mahlzeit CHF 185.-/Erwachsene und Kinder

Mit dem Helikopter über Toyko fliegen
Besichtigen Sie Tokyo auf eine spezielle Art. Ein Flug mit dem Helikopter über die Stadt (15 min). Wenn es das Wetter erlaubt, können Sie den Mount Fuji erblicken.
Ab CHF 300. /Erwachsene, Ab CHF 210.-/Kinder

Ausflüge von Tokyo aus
Kamakura - Yokohama - 1 Tag
Von Tokyo aus gelangen Sie mit dem Bus nach Kamaakura. Vormittags, besuchen Sie den Tempel Hase-dera und seinen grossen Buddha. Nach dem Essen (Mahlzeit inbegriffen) besichtigen Sie den Garten Sankei-en und China Town.
CHF 150.-/Erwachsene, CHF 75.-/Kinder

Nikko - 1 Tag
Abfahrt mit dem Bus für einen Tagesausflug nach Nikko, einem Ort, der als Weltkulturerbe bei der UNESCO eingeschrieben ist. Am Vormittag besuchen Sie den Schrein Toshogu, die wichtigste Sehenswürdigkeit. Nach dem Mittagessen (im Preis inbegriffen), begeben Sie sich in die Richtung des Sees Chuzenji und dem Wasserfall Kegon.
CHF 190.-/Erwachsene, CHF 95.-/Kinder

Nikko / Edo Wonderland - 1 Tag
Abfahrt mit dem Bus für einen Tagesausflug nach Nikko, einem Ort, der als Weltkulturerbe bei der UNESCO eingeschrieben ist. Am Vormittag besuchen Sie den Schrein Toshogu, die wichtigste Sehenswürdigkeit. Sie haben freie Zeit zur Verfügung für die Verpflegung (im Preis nicht inbegriffen), danach geht es mit dem Lokalbus in Richtung des Edo Wonderland Themenpark, einer Reproduktion einer japanischen Stadt der Edo-Epoche. Sie entdecken die Spektakel der Ninja, traditionelle Spiele, Ausstellungen etc.
CHF 190.-/Erwachsene, CHF 145.-/Kinder

Mount Fuji und Hakone - 1 Tag
Abfahrt mit dem Bus zu einem Tagesausflug in der Region von Hakone und zum Berg Fuji. Ankunft im Besucherzentrum des Berges und Halt auf der 5. Station, dem höchsten mit Transportmitteln erreichbaren Aussichtsspunkt. Nach dem Mittagessen bietet eine kleine Kreuzfahrt auf dem Ashi-See mit Blick auf die umgebenden Hügel und den Berg Fuji. Anschliessend besteigen Sie die Seilbahn zum Komaganetake-Berg. Rückkehr gegen Ende des Tages nach Tokyo und Abschied von der Gruppe in Odawara (oder Yumoto) für eine Übernachtung vor Ort.
CHF 180.-/Erwachsene, CHF 90.-/Kinder

Im Preis inbegriffen:
-Transport hin- und retour bis Tokyo mit dem Bus oder Zug
-erwähnte Besichtigungen (können ersetzt werden je nach Saison)
-erwähnte Mahlzeiten
-Englisch sprechender Reiseleiter

Nicht im Preis inbegriffen:
-Flug
-Unterkunft
-Getränke und persönliche Ausgaben
-alles, was nicht im Programm erwähnt wird
-Reiseversicherung

*Kindertarif von 6-11 Jahre
*Preis gemäss Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Reservation
Für Schweizerbürger ist kein Visum notwendig.
Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie oder ein Teilnehmer der Reise nicht Schweizerbürger sind.
Weitere Ausflüge und individuelle Offerten auf Anfrage

Japan Rail Pass

Flight Info